Infos für Jugendparlamente zur COVID-19-Situation

Es sind neue Lockerungen der Corona-Massnahmen in Kraft getreten. Das sind gute Neuigkeiten für Jupas! Denn unter Einhaltung von Hygiene- und Schutzmassnahmen sind Veranstaltungen bis maximal 1'000 Personen wieder erlaubt, so z.B. Sitzungen, GVs oder Jugendsessionen.

Die Einhaltung der Schutzmassnahmen sind jedoch sehr wichtig. Wir haben für euch eine Übersicht mit konkreten To-do’s für eure Veranstaltungen zusammengestellt.

zum Infoblatt

zum Guidebook für digitale Events

 

Falls ihr trotzdem noch offene Fragen habt, könnt ihr euch gerne an uns wenden: 031 384 08 03 oder info @ youpa.ch

Jupa-Preis: Ihr seid ausgezeichnet!

Der DSJ wird dieses Jahr 25 – das muss gefeiert werden! Doch wir möchten nicht uns feiern, sondern euch Jugendparlamente als unsere Mitglieder!

In unzähligen Stunden unbezahlter Arbeit leistet ihr einen wichtigen Beitrag zur Förderung der Jugendpartizipation und zum Erhalt des Milizsystems und der demokratischen Diskussionskultur.

Euer Jupa möchte schon lange ein Projekt umsetzen, euch fehlt aber das Geld dazu? Oder ihr habt viele Ideen, aber noch kein konkretes Projekt?

Für die besten Projektideen vergibt der DSJ dieses Jahr den Jupa-Preis! Insgesamt wird ein Preisgeld von max. 40'000 Franken verteilt.

Also nichts wie los, trommelt euer Jupa zusammen und überlegt euch, was man damit alles anstellen könnte

Mehr Infos zum Jupa-Preis

Für eine jugendlichere Politik

Youth Parliaments! You Participate! Youth Participation! All dies und noch viel mehr ist youpa!

Wir begeistern Jugendliche und junge Erwachsene für Politik, motivieren und unterstützen sie in ihrer aktiven Beteiligung, verschaffen der jungen Generation in der Schweizer Politik mit unserem Engagement Gehör! Wie machen wir das? Mit unseren Angeboten für die Jugendparlamente und Jugendräte in der Schweiz und in Liechtenstein.

In der Schweiz und in Liechtenstein gibt es rund 80 Jugendparlamente (Jupas), die sowohl auf kantonaler Ebene wie auch auf regionaler und kommunaler Ebene aktiv sind. Jupas sind parteiunabhängig, politisch neutral und bilden damit den idealen Ort, wo sich Jugendliche und junge Erwachsene politisch austauschen können und gemeinsame Ideen in die Tat umsetzen können.

Mit unserer Arbeiten leisten wir, wie alle Angebote des Dachverbands Schweizer Jugendparlamente DSJ, einen Beitrag zur Förderung der politischen Partizipation und der politischen Bildung bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

Deine Stimme ist viel zu wichtig, als dass sie nicht gehört werden sollte!

youpa-Newsletter

Möchtet ihr up to date bleiben, was in der Welt der Jupas los ist und woran wir vom youpa-Team gerade arbeiten?

Dann meldet euch für unseren Newsletter an!
Ihr bekommt maximal 6-8 Mal pro Jahr ein Update, also kein Spam ­– versprochen!

youpa-Newsletter abonnieren

Medienberichte über Jupas und JuplaerInnen

13.07.2020  Wie junge Menschen sich engagieren können

4 TEENS - Wer sich als Jugendliche in der Schweiz engagieren möchte, findet eine gute Auswahl an Möglichkeiten. In diesem Bericht, den die Jugendparlamentarierin Denise Brechbühl geschrieben hat, werden einige vorgestellt.

09.07.2020  Die städtische Jugendarbeit von Dietikon wird mobil

NAU - Mit der Einführung der Mobilen Jugendarbeit erweitert die städtische Jugendarbeit Dietikon den Zugang zu Jugendlichen im öffentlichen Raum. Die Projekte «DC Sports» und Jugendpartys, welche beide im Rahmen der Jugendsession von Jugendlichen erarbeitet wurden, werden nun neu umgesetzt.

08.07.2020  Zürcher Jugendparlament erzielt ersten politischen Durchbruch

TOP ONLINE - Zum ersten Mal überhaupt ist eine Forderung des Zürcher Jugendparlaments im Kantonsrat aufgenommen worden. Die Kommission für Staat und Gemeinden hat ein Postulat eingereicht. Dieses soll die Koordination verschiedener Angebote im Bereich Kinder- und Jugendrechte verbessern.