Infos für Jugendparlamente zur COVID-19-Situation

Seit dem 6. Juni sind neue Lockerungen der Corona-Massnahmen in Kraft. Das sind gute Neuigkeiten für Jupas! Denn unter Einhaltung von Hygiene- und Schutzmassnahmen sind Veranstaltungen bis maximal 300 Personen wieder erlaubt, so z.B. Sitzungen, GVs oder Jugendsessionen.

Die Einhaltung der Schutzmassnahmen sind jedoch sehr wichtig. Wir haben für euch eine Übersicht mit konkreten To-do’s für eure Veranstaltungen zusammengestellt.

zum Infoblatt

zum Guidebook für digitale Events

 

Falls ihr trotzdem noch offene Fragen habt, könnt ihr euch gerne an uns wenden: 031 384 08 03 oder info @ youpa.ch

Delegiertenversammlung 2020

Der zweite Teil der DV 2020 findet am Samstag, 22. August, statt!

Jetzt anmelden!

Für eine jugendlichere Politik

Youth Parliaments! You Participate! Youth Participation! All dies und noch viel mehr ist youpa!

Wir begeistern Jugendliche und junge Erwachsene für Politik, motivieren und unterstützen sie in ihrer aktiven Beteiligung, verschaffen der jungen Generation in der Schweizer Politik mit unserem Engagement Gehör! Wie machen wir das? Mit unseren Angeboten für die Jugendparlamente und Jugendräte in der Schweiz und in Liechtenstein.

In der Schweiz und in Liechtenstein gibt es rund 80 Jugendparlamente (Jupas), die sowohl auf kantonaler Ebene wie auch auf regionaler und kommunaler Ebene aktiv sind. Jupas sind parteiunabhängig, politisch neutral und bilden damit den idealen Ort, wo sich Jugendliche und junge Erwachsene politisch austauschen können und gemeinsame Ideen in die Tat umsetzen können.

Mit unserer Arbeiten leisten wir, wie alle Angebote des Dachverbands Schweizer Jugendparlamente DSJ, einen Beitrag zur Förderung der politischen Partizipation und der politischen Bildung bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

Deine Stimme ist viel zu wichtig, als dass sie nicht gehört werden sollte!

youpa-Newsletter

Möchtet ihr up to date bleiben, was in der Welt der Jupas los ist und woran wir vom youpa-Team gerade arbeiten?

Dann meldet euch für unseren Newsletter an!
Ihr bekommt maximal 6-8 Mal pro Jahr ein Update, also kein Spam ­– versprochen!

youpa-Newsletter abonnieren

Medienberichte über Jupas und JuplaerInnen

29.06.2020  Die erste regionale Jugendsession

SÜDOSTSCHWEIZ - Wie sieht die regionale Entwicklung in der Surselva aus? Wie kann und soll die Jugend die Surselva mitgestalten? Antworten auf diese Fragen sollen im November an der ersten regionalen Jugendsession diskutiert werden. Der Berner Ständeratspräsident Hans Stöckli wird in Ilanz sein Wort an die jungen Politikinteressierten richten.

29.06.2020  Kein Verbot für Einweg-Plastiksäcke

GR HEUTE - Die Jugendsession Graubünden forderte einen Verzicht auf Einweg-Plastiksäcke. Ein Verbot will die Regierung nicht, es werden andere Massnahmen umgesetzt.

26.06.2020  Schulen sollen im Urner Jugendrat besser vertreten sein

LUZERNER ZEITUNG - Am 20. November werden sich wieder rund 60 Urner Jugendliche im Rahmen des Urner Jugendrates im Urner Rathaus treffen, um gemeinsam Anliegen an den Regierungsrat zu richten und über die Vergabe von 8000 Franken an Jugendprojekte zu entscheiden. Neu sollen dieses Mal auch die Oberstufenschulen eingebunden werden.