Conseil des jeunes d'Yverdon: Junge leisten Beitrag zur politischen und kulturellen Bildung

Der Conseil des jeunes d’Yverdon (CDJY), zu Deutsch der Jugendrat von Yverdon, setzt sich seit 15 Jahren für die Jugend ein und organisiert kulturelle wie auch politische Projekte, die nicht nur bei den Jungen auf Zustimmung treffen. Seit der Gründung des Jugendrates im Jahr 2004 konnten die 13 bis 25 Jahre alten Mitglieder schon zahlreiche Projekte entwickeln und somit wichtige Impulse setzen.

05.2019

Artikel lesen

 

Jugendparlament Region Fraubrunnen

Das Porträt erklärt, wie eine Zusammenarbeit zwischen Gemeinde und Jupa funktioniert und welche Vorteile es mit sich bringt. Das Jugendparlament Region Fraubrunnen engagiert sich intensiv für die Jugendlichen und ihre Anliegen. So hat es sich schon für einige Projekte eingesetzt, die heute noch wirken und zahlreich besucht werden.

09.2016

Hier lesen

Jugendparlament Berner Oberland

Seit drei jahren setzt sich das Jugendparlament Berner Oberland für die Anliegen und die politische Partizipation von Jugendlichen ein. Das kleine Parlament bewirkt in einem grossen Einzugsgebeiet Beachtliches. 

12.2018

Artikel lesen

Jugendrat Wohlen

Der Jugendrat Wohlen agiert bereits seit 10 Jahren als Verein mit beratender funktion bei Jugendfragen. Er ermöglicht Jugendlichen und jungen Erwachsenen, sich auf Gemeindeebene politisch einzubringen. Ein Beitrag in der "Schweizer Gemeinde".

06.2018

Artikel lesen

Parlement des Jeunes de Morges: Morges zählt auf die Stimmen der Jungen in der Politik

06.2017

Hier lesen