Persönliche Beratung

Warum?

Wir bieten deinem Jupa eine persönliche Beratung an, da viele Jupas immer wieder mit den folgenden Herausforderungen konfrontiert sind:

  • Ein Projekt kann nicht so umgesetzt werden wie gewünscht
  • Mitgliedermangel bzw. Mitgliederwerbung
  • Mühe mit der Finanzierung bzw. Fundraising
  • Schwieriger Umgang mit den Behörden
  • Missverständnisse innerhalb des Teams
  • Eine bevorstehende Umstrukturierung
  • Lobbying / Networking
  • Rechtliche Kompetenzen
  • Administrative Arbeiten

Wie?

Die persönliche Beratung ist individuell und kann auf verschiedene Arten erfolgen:

  • Per Mail
  • Per Telefon: 031 384 08 03 (direkte Nummer ins youpa-Büro)
  • Persönlicher Besuch
  • Betreuung über eine längere Zeit

Wer?

Die Beratungen erfolgen vor allem durch Mitarbeitende des Support-Teams, die alle über längere Zeit in einem Jugendparlament aktiv waren und deshalb die Herausforderungen, mit denen Jupas konfrontiert sind, aus eigener Erfahrung kennen.

Für wen?

Die persönliche Beratung ist kostenlos für alle JugendparlamentarierInnen. Auch Behörden und Jugendarbeitende können vom Angebot profitieren.

Kontaktperson

Giulia Ambach

Mitarbeiterin Support/Ausbildung Jugendparlamente Deutschschweiz

E-Mail